Kaspar und Pferd .

Für Kaspar, oder Caspar ?, den Vertreter Europas, bleiben zur Typisierung die langen blonden Haare und der Oberlippenbart. (Blaue Augen haben alle Magier und Tiere.) Reiner Zufall ist die Farbkombination: Gelb, Rot, Schwarz, nachdem das Blau schon für Balthasar und das Grün für den Hirten reserviert waren. Zweifellos gewöhnungsbedürftig ist der Körperbau von Menschen und […]

Balthasar und Elefant .

Verschiedene Mensch-und-Tier-Paare gehören zu den Akteuren in und vor dem Stall von Bethlehem. Zu den Attraktionen zählt der Magier aus Asien und sein Elefant. Angepasst an die Hautfarbe des Elefanten gehört vornehmes Grau, veredelt durch Weiß und Blau, zur dominanten Farbigkeit des Asiaten. Was noch fehlt ist das gold-gelbe Gefäß für die Myrrhe.

Drei Magier bzw. Könige .

Kaspar, Melchior und Balthasar. Die Namen sind bekannt. Welcher Name zu welchem König bzw. Magier gehört, ist umstritten. Die „Heiligen Drei“ sind die Repräsentanten der „ganzen (damals bekannten) Welt“. Bestehend aus drei Kontinenten (von links nach rechts): Afrika, Europa und Asien. Exotik (Vielfalt) wirkt immer attraktiv. Dabei fehlen auf diesem Bild noch einige wichtige Accessoires. […]

… Hirte bei den Schafen .

Alles begann mit einigen (wenigen) Schafen und einem Schäfer. Zu mehr ist es nicht gekommen. Schäfer und Schafe haben sich im Lauf der Jahre verändert. Gestalterisch deutlich verbessert. Im Wesentlichen vereinfacht. Auch deshalb hätte ich das Projekt „Krippenfiguren“ gerne fortgeführt bzw. neu aufgegriffen. Bisher vergeblich. Dabei gibt es durchaus positive Vorzeichen: Hecken, Bäume, Schäferkarren, Schäfer […]